Mega Moolah

Klaus E. kann wahrscheinlich bis heute sein Glück nicht fassen. Mit einem guten Händchen gelang ihm im Dezember der große Wurf im BlackJack Ballroom. Er knackte am Mega Moolah den Jackpot. 5,8 Millionen Pfund verschönern nun seinen Kontostand.

Exakt 5.882.870 Pfund war der Stand des Mega Jackpots. Das Glückspielunternehmen CasinoRewards unterhält zahlreiche Casinos und Pokerräume. In einem dieser Casinos wurde der Jackpot am Mega Moolah geknackt. Das Unternehmen beglückwünschte den Spieler und freute sich über eine der höchsten Ausschüttung im Vergleich zur Konkurrenz. Wie das Unternehmen selbst bestätigte, war dieser Jackpot der Größte in der Firmengeschichte, der zur Auszahlung kam.

Eine bessere Werbung kann sich der wohl größte Glückspielanbieter im Netz wohl kaum wünschen. Zwar wurden durch die Casinogruppe bereits in den vergangenen Jahren enorme Jackpots an Gewinner ausgezahlt, jedoch wurde diese Rekordhöhe bisher nicht erreicht. Der Mega Moolah Jackpot verteilt sich auf mehrere Töpfe, so dass neben dem Mega-Jackpot auch kleine Jackpots gewonnen werden können. Natürlich ist die Chance einen solchen zu gewinnen, immer größer als den großen Coup zu landen. Und trotzdem kann jeder Spin auch der große Wurf sein, wenn Fortuna dem Spieler wohl gesonnen ist.

Alle Casino Rewards Casinos bieten mit über 470 Online-Slots, Roulette, Black Jack, Videopoker und Baccarat unsagbar viele Gewinnmöglichkeiten. In zirka 29 unterschiedlichen Casinos kann man sich daher auch am Mega Moolah Jackpot versuchen. Bleibt abzuwarten, wann der nächste Rekord-Jackpot geknackt werden kann. Für Klaus E. jedenfalls hat der Jahreswechsel sich ganz sicher gelohnt und hoffentlich hält seine Glücksträhne damit weiter an.